Methoden-um-online-geld-zu-verdienen - JABANET.DE

Es gibt viele Methoden, mit denen man im Internet Geld verdienen kann

Ich zeige Dir meine 4 Möglichkeiten, die Du einzeln oder aufeinander abgestimmt einsetzen kannst um Online Geld zu verdienen.

Als Grundsatz sollte man sich immer vor Augen halten, das der Leser, also Du, immer im Vordergrund steht.

Es geht in erster Linie immer darum dem Leser einen Mehrwert zu bieten. Diesen Mehrwert oder Unterhaltungswert erwartet der Leser von Dir. Daher ist es ganz wichtig, das der Content nicht mit Werbung überfrachtet wird.

Lieber etwas weniger, dezenter und dafür gezielte Werbung plazieren.

Denn wen keiner Deinen Content liest, wird auch keiner Deine geschaltete Werbung konsumieren und den Links zu Deinen Werbepartner folgen.

Also überlege Dir ganz genau, welche Methoden der Platzierung von Werbung Du einsetzt um Online Geld zu verdienen. Wo genau Du Deine Werbung plazieren wirst und welche Art von Werbung Du auf Deiner Webseite schalten wirst.

1. Bannerwerbung

Eine weitere wervolle Variante, im Internet Geld zu verdienen kann das plazieren von Bannerwerbung sein.

Für das implemenieren von Werbebanner braucht man keine besonderen Kenntnisse. Im Bereich der Bannerwerbung steckt durchaus genug Potential um sich Online Geld zu verdienen.

Das größte Problem beim plazieren von Bannerwerbung ist, dass man die möglichen Erträge überhaupt nicht kalkulieren kann.

Um wirklich richtig Geld mit Bannerwerbung zu verdienen, benötigt man eine Webseite mit richtig hohen Besucherzahlen.

Hier könnte für Dich das Thema Webseitenoptimierung, dem sogenannten SEO durchaus interessant sein.

Ein wichtiger Punkt ist auch, dass die Bannerwerbung zum Thema der Webseite passen muss. Wenn man diese wichtigen Voraussetzungen erfüllt, kann Bannerwerbung ein durchaus passives Einkommen erzielen.

Hier ein Banner der Sie zu den Angeboten meines Providers all.inkl.com führt. Wenn Sie sich für eines der tollen Angebote entscheiden, unterstützen Sie mein Projekt jabanet.de

ALL-INKL.COM Webhosting
Werbung

Also was brauchen wir um Geld mit Bannerwerbung zu verdienen:

  • Webseite mit ordentlich Besucherzahlen
  • Bannerwerbung die zum Thema der Seite passt

Grundsätzlich wäre Bannerwerbung eine Möglichkeit um ohne grossen Aufwand mit Werbung Online Geld zu verdienen. Betreibst Du ein Forum oder eine andere Internetplattform kannst Du damit gutes Geld Online verdienen.

2. Geld verdienen mit Viralmailern

Das klingt auf den ersten Blick nach einem unseriösen Weg. Doch die Viralmailer sind eine Art legaler Spam-Maschinen.

Mit Viralmailern kann man sich und seine Produkte schnell und auf einfachem Weg bekannt machen.

Durch Deine zunehmende Bekanntheit bekommst Du mehr Seitenbesucher.

Mit mehr Seitenbesuchern steigt die Wahrscheinlichkeit, dass Interessenten Deine Produkte kaufen oder Du Deine Affliate-Produkte besser bewerben kannst.

Über diese Methode Online Geld zu verdienen kann ich später gerne auch ausführlicher berichten.

Einige geteste Viralmaier:

  • Viral Mails – kostenlos Werbemails versenden (ca. 5000 Mitglieder)
  • WerbeMail24 – ebenfalls kostenlos Werbemails versenden

3. Affiliat Marketing mit Nischen Webseiten

Auch hier ist der Einstieg relativ einfach. Voraussetzung sind hier gute Kenntnisse mit einem CMS oder das Coden von Webseiten.

Es wird ein Hoster benötigt, wo man seine Webseite (später bestimmt auch mehrere Webseiten) verwaltet. Langfristig kann man auch auf einen eigenen Server setzen.

So einen Server kann man bei diversen Hostern mieten. Hier gibt es verschiedene Möglichkeiten, die von einem gemanagten Server, bis hin zu einem gemieteten Blech reichen.

Auf den nach und nach eingerichteten Webseiten werden Produkte plaziert und die Produkte werden dann von Dir beworben.

Hier gilt es den Lesern einen qualitativ hochwertigen Mehrwert, in Form von Content zu bieten um so die Reichweite Deiner Nischen Webseiten zu erhöhen.

Netzwerken ist bei Nieschenseiten später die eigentliche Arbeit. Die kann sich aber durchaus lohnen.

Das ist langfristig eine eher defensive Methode Online Geld zu verdienen. Der Pflegeaufwand ist hier langfristig relativ gering.

Kenntnisse im Bereich Webseitenoptimierung, Webseitenprogrammierung und Seo sind hier von großem Vorteil.

4. Werbefläche und/oder Links verkaufen

Damit kannst Du die Qualitäten Deines Affilate Business ausleben. Kundenaquise betreiben und Werbung direkt vom Kunden/Partner schalten. Du verdienst ohne „Zwischenhändler“.

Damit steigt aber der Pflegeaufwand der durch die Kundenaquise entsteht. Von grosser Bedeutung bei dieser Art von Werbung ist die benötigte grosse Reichweite Deiner Webseite. Damit tun sich Foren und andere Plattformen wieder um einiges leichter.